Home-KiTa für Schneckenkinder: Bastelidee

Hallo liebe Schneckenkinder,

Hallo liebe Eltern,

 

Wir hoffen euch geht es gut und ihr genießt schon ein bisschen das schöne Frühlingswetter.

Wir, die Schnecki´s, haben in den letzten Wochen fleißig das wechselhafte Wetter beobachtet.

Diese Woche haben wir passend dazu Sonnen gebastelt.

Wir freuen uns wenn ihr vorbeischaut um euer Material abzuholen.

 

Liebe Grüße, 

Nadja, Kerstin und Elena

 

 

Was ihr dazu braucht:

  • Einen runden Pappteller
  • gelbe Farbe (bitte ein kleines Glas mit Schraubverschluss mitbringen)
  • Wackelaugen
  • eine Pom Pom Nase

Das alles dürft ihr euch bei uns im Kindergarten abholen (Schraubglas für die Farbe nicht vergessen).

 

Außerdem braucht ihr zu Hause:

  • einen Schwamm oder Pinsel
  • eine Schere
  • einen Kleber
  • einen roten Stift

 

Und schon kann´s losgehen:

 

  1. Malt den Pappteller mit der gelben Farbe an.
  2. Nachdem er getrocknet ist, dürft ihr mit der Schere Sonnenstrahlen, rund rum um den Rand des Papptellers einschneiden.
  3. Klebt nun die Wackelaugen und die Nase als Gesicht auf eure Sonne und malt ihr noch einen lachenden Mund dazu. Fertig!

Nun könnt ihr eure Sonne ans Fenster hängen, vielleicht hilft es ein bisschen, dass sich die echte Sonne nicht länger versteckt.